1
ISBN:3-458-35048-9
Die Stirne küssen – verscheucht die Sorgen.
Ich küsse die Stirn.

Die Augen küssen – nimmt die Schlaflosigkeit.
Ich küsse die Augen.

Die Lippen küssen – stillt den Durst.
Ich küsse die Lippen.

Die Stirne küssen – löscht das Gedächtnis.
Ich küsse die Stirn.
(5. Juni 1917)

Marina Zwetajewa

Постави коментар Blogger

schlüsselworte је рекао... уторак, јун 12, 2012

eine phantastische lyrikerin!
ich schätze sie ganz besonders.

monika

 
Top