среда, 13. децембар 2006.

Miroslav B. Dušanić: Laut Sturmgesang

© by Lidija Dušanić
im wirbel des abschiedswinkens
weint meine mutter

laut sturmgesang

schlagen alle glocken
nah und weit die stimme

meines alten vaters
in stücke

Miroslav B. Dušanić

7 коментара:

nur ich је рекао...

Hallo Miro,

ein Text der nahe geht...


lg

nur ich

ex - il@miro је рекао...

…ah, mein Freund!
Das Foto von meiner Mutter kurz nach dem Vaters Tod…er starb und ich konnte/dürfte nicht dabei sein – ein von vielen Exilschicksalen…

Danke dir!
@miro

nur ich је рекао...

Hallo Miro,

das Leben kann( in diesem Falle ist es das auch) grausam sein und ich kann deine Gefühle sehr gut nachvollziehen...

Ich fühle mit dir...

lg

nur ich

ex - il@miro је рекао...

"Wenn einem Menschen nichts anders mehr übrigbleibt, fängt er an zu schreiben."
Danilo Kiš

jasmin је рекао...

liebe Grüße Jasmin, es hat mich gerührt,erinnert mich an meine Vergangene Zeit, als Mutter und Vater noch lebte, es bleiben dann oftmals nur Worte und Fotos in tiefer Erinnerung,und oft,ja sogar jeden Tag sind die Gedanken für Momente wach....

ex - il@miro је рекао...

die Gedanken sind unser Gut… so lange sie immmerwieder aufwachen, so lange existiert auch die Liebe…

Liebe Grüße!

jasmin је рекао...
Аутор је уклонио коментар.